Auf Ihren AquaNovoBoot gibt’s Passformgarantie

Das Alleinstellungsmerkmal des AquaNovoBoots ist, dass jeder Kunde eine Passformgarantie bekommt. Das bedeutet konkret, dass der Kunde bei uns kein Risiko eingeht, sollte er mit dem Maßskischuh nicht zufrieden sein.

Das kommt selten vor, doch diese Sicherheit für unsere Kunden ist für uns eine Herzensangelegenheit und unterscheidet uns von jedem anderen Geschäft, das Skischuhe verkauft.

 

 So funktioniert’s: Unser Passformgarantie-Ausweis

Vor Beginn der Anfertigung erhalten Sie von uns einen Passformgarantieausweis. Darin nehmen wir alle notwendigen Daten auf, z.B. Kaufdatum, Modell, Größe usw. Damit die hohe Qualität Ihres AquaNovoBoots erhalten bleibt, finden Sie auf der Rückseite des Ausweises Hinweise und Fotos zum Umgang und zur Pflege Ihres Skischuhes. Diese müssen Sie beachten, sonst können wir Ihnen leider keine Passformgarantie geben.

Ebenso müssen Sie uns über alle relevanten Vorerkrankungen informieren, die bei der Anfertigung Ihres Skischuhes nach Maß eine Rolle spielen könnten, beispielsweise Durchblutungsstörungen, Arthrose, Verletzungen/Operationen an Gelenken, Füßen, Schienbein oder Knie. 

Der Passformgarantieausweis wird von Ihnen und uns unterschrieben. Sollte eine Nachbesserung nötig sein, auf jeden Fall den Ausweis mitbringen! Selbstverständlich werden Ihre Daten ausschließlich für diesen Ausweis verwendet, nicht elektronisch gespeichert und weder weitergegeben noch für Werbezwecke eingesetzt.

 

Wir sind mit Herzblut Problemlöser!

In über 95 Prozent der Fälle passen die AquaNovoBoots nach der Anfertigung perfekt, und es sind keine Nachbesserungen mehr nötig. Trotzdem muss in Einzelfällen nachgearbeitet werden, denn einige Parameter bei der Anfertigung sind für uns Experten nicht immer leicht einzuschätzen: Druckempfindlichkeit generell, Vorlagenverträglichkeit, Sportlichkeit oder auch die „Skischuh-Erfahrenheit“ des Skifahrers allgemein. 
 

Deshalb ist es wichtig, dass Sie Vertrauen und Geduld mitbringen, sollte es zur Nachbesserung kommen. Unser AquaNovoBoot ist einzigartig in der Anfertigungsmethode, so dass in der Regel nach nur einem einstündigen Termin alles fertig ist. Bei jedem anderen geschäumten Skischuh müssen Sie mehr Zeit mitbringen und in der Regel mehrere Termine wahrnehmen. 

Wenn Sie zu einer Nachbesserung kommen, brauchen wir Ihre Unterstützung, Ihr Vertrauen und auch Ihre Zeit. 

 

Wenn Sie einen Termin zur Nachbesserung haben, bringen Sie bitte außer Ihren Skischuhen Folgendes mit:

  • Ihren Passformgarantieausweis
  • die Skistrümpfe, die Sie im Skischuh getragen haben
  • Ihre lange Ski-Unterwäsche (Hose)
  • Heiz- und Trocknungsgeräte wie Tasche, Stäbe oder Lüfter

Da viele Passformprobleme nicht durch den Skischuh sondern durch Strümpfe oder Skiunterwäsche verursacht werden, ist es wichtig, dass Sie diese zum Nachbesserungstermin mitbringen.